Projektbasiertes Lernen am 3D-Drucker

Dieser Service kann nur mit aktivierten Cookies geboten werden.

Berufsbeschreibung

Vertiefungsrichtung „Processengineering“

Als staatlich geprüfter Maschinentechniker sind Sie oft auf mittlerer Führungsebene in der technischen Dienstleistung tätig. Ob konstruktive Gestaltung von Erzeugnissen und Hilfsmitteln, Produktablaufplanung, Produktionsmanagement, Dokumentation und Medientechnik oder Qualitätsmanagement – die Industrie bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Hier können Sie weitere Informationen als pdf downloaden.

Zugangsvoraussetzungen

Das müssen Sie mitbringen:

  • Hauptschulabschluss  
  • Abgeschlossene Facharbeiterausbildung
  • Mindestens 1,5 Jahre Berufserfahrung
  • Sondergenehmigungen sind individuell möglich

Voraussetzung für eine Ausbildung ist ein erfolgreiches RehaAssessment oder eine vergleichbare Eignungsfeststellung.  

Abschluss & Dauer

Die Ausbildung dauert 24 Monate (3.344 Unterrichtseinheiten) und endet mit der Abschlussprüfung zum „Staatlich geprüften Techniker – Fachrichtung Maschinentechnik mit der Vertiefungsrichtung Processengineering“. Mit bestandener Prüfung erlangen Sie gleichzeitig die Fachhochschulreife.

Ein 3 bis 5-monatiger Reha-Vorbereitungslehrgang oder Einhandtraining ist möglich. Damit stellen Sie sich auf die Anforderungen der Ausbildung ein und frischen Fachwissen auf.

Beginntermine

RVL:

  • 14.02.2019 - 08.05.2019
  • 29.05.2019 - 11.09.2019

Ausbildung:

  • 09.05.2019 - 05.05.2021
  • 12.09.2019 - 08.09.2021

Unsere Infoveranstaltungen Lernen Sie uns kennen

Info-Veranstaltungen

Info-Veranstaltungen

An regelmäßig stattfindenden Infotagen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich über unsere Angebote zu informieren. In Kleingruppen können Sie alle Ihre Fragen rund um die Ausbildung loswerden. Außerdem können Sie den SRH Campus besichtigen.

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an!

Dennis Brunner


Kundenservice

Raum: 105
Bonhoefferstraße 17
69123 Heidelberg

E-Mail: Dennis.Brunner@no-spamsrh.de
Telefon: 06221-88-2263
Telefax: 06221-88-3101

Email schreiben
Kontakt
Ausbildung
Facebook
Info-Events
Karriere