Berufsbeschreibung

Das Gesundheitswesen ist eine wachsende Branche, die sich stetig und schnell weiterentwickelt. Die Unternehmen des Gesundheits- und Sozialwesens benötigen Fachkräfte, die den steigenden Anforderungen hinsichtlich der marktwirtschaftlichen Ausrichtung, verbunden mit einem sehr hohen Qualitätsmanagement und einer Erweiterung des Serviceangebots, entsprechen. Die Bildungsmaßnahme zur Kauffrau/zum Kaufmann im Gesundheitswesen qualifiziert für eine Arbeit in den Verwaltungen von Krankenhäusern, Krankenversicherungen, Heimen, Krankenkassen, Sozialstationen, Sanitätshäusern oder Arztpraxen.

Hier können Sie weitere Informationen als pdf herunterladen.

Zielgruppe und Zugangsvoraussetzungen

Die Ausbildung/Umschulung richtet sich an Rehabilitanden, Personen mit Bildungsgutschein, BFD und private Kunden im Rahmen von Umschulungsmaßnahmen.

Das müssen Sie mitbringen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptschulabschluss oder vergleichbare Abschlüsse
  • Erfahrung im Gesundheits- oder Sozialwesen sind von Vorteil

 

Bildungsschwerpunkte der Umschulung

  • Aneignen der vom Berufsbild geforderten Fähigkeiten, Kenntnisse und Handlungskompetenz
  • Erlernen individueller Lern- und Arbeitstechniken
  • Anwenden des Erlernten in konkreten Situationen des Gesundheitswesens
  • Vertiefen der Kenntnisse und Fähigkeiten in der realen Arbeitsumgebung durch ein externes Praktikum
  • Entwickeln team- und projektorientierter Arbeitsweisen
  • Aneignen selbstgesteuerter Lern- und Arbeitsmethoden
  • Anwenden von Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Erweitern der Fremdsprachenkompetenz
  • Entwickeln situationsgerechter Kommunikationsstrukturen
  • Vorbereiten auf die schriftliche und mündliche Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)

Abschluss & Dauer

Die kaufmännische Ausbildung dauert 2 Jahre und endet mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

Bei erfolgreichem Abschluss der Englischprüfung wird das Zertifikat von der London Chamber of Commerce and Industry verliehen.

Der 3- bzw. 5-monatige Lehrgang oder das Einhandtraining bieten eine sehr gute Vorbereitung auf die anstehende Umschulung: In dem Kurs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Vorkenntnisse zu vertiefen sowie Anforderungen und Inhalte der Ausbildung/Weiterbildung kennenzulernen.

Beginntermine

RVL:
3 Monate: 24.03.2022 - 22.06.2022
3 Monate: 12.09.2022 - 07.12.2022
5 Monate: 27.01.2022 - 22.06.2022
5 Monate: 14.07.2022 - 07.12.2022

Ausbildung:
23.06.2022 - 19.06.2024
08.12.2022 - 04.12.2024

 

 

Bewerbungs- und Vermittlungscoaching

Alle künftigen Kaufleute im Bereich Gesundheitswesen erhalten neben einem professionellen Bewerbertraining eine für die Zeit nach der Umschulung hinausreichende individuelle Unterstützung und Förderung bei der Vermittlung in den Beruf.

Unsere Infotage Lernen Sie uns kennen

Nahaufnahme Teilnehmer:in im BFW Heidelberg

Info-Veranstaltungen

An regelmäßig stattfindenden Infotagen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich über unsere Angebote zu informieren. In Kleingruppen können Sie alle Ihre Fragen rund um die Ausbildung loswerden und gleichzeitig den SRH Campus besichtigen.

Bis auf weiteres finden unsere Infotage ONLINE statt.

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Bild Dennis Brunner

Dennis Brunner


Kundenservice

Raum: 105
Bonhoefferstraße 17
69123 Heidelberg

E-Mail: Dennis.Brunner@no-spamsrh.de
Telefon: 06221-88-2263
Telefax: 06221-88-3101

Email schreiben

Kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder Telefon oder besuchen Sie uns vor Ort, falls Sie eine Beratung zur Umschulung im Gesundheitswesen wünschen.

Kontakt
Ausbildung
News
Info-Events
Karriere