Das RehaAssessment: Weil die Berufswahl eine wichtige Entscheidung ist

Lernen Sie Ihre Stärken und Begabungen besser kennen – umso leichter wird aus einem Berufswunsch ein erfolgreicher Job. Unser RehaAssessment unterstützt Sie dabei und liefert Ihrem Rehabilitationsträger eine passende Entscheidungsgrundlage.

Was erwartet Sie im RehaAssessment?

  • Eine arbeitsmedizinische Untersuchung
  • Eine psychologische Eignungsdiagnostik zur Beurteilung Ihrer psychischen und intellektuellen Leistungsfähigkeit
  • Berufsbezogene Arbeits- und Berufserprobungen zur Erfassung von Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten in den jeweiligen Berufsfeldern

Ein Case-Manager koordiniert den gesamten Prozess und steht Ihnen bei Fragen und Problemen zur Seite.

Unsere RehaAssessment-Angebote im Überblick

Berufliche Eignungsfeststellung

Erweiterte Eignungsfeststellung

Langzeiterprobung

Kurzarbeitserprobung

Diagnostik

Berufliche Orientierung

Für Hörgeschädigte

Heidelberger Aphasie Modell (HAM)

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an!

Daniela Quandt


Kundenservice

Raum: 106
Bonhoefferstraße 17
69123 Heidelberg

E-Mail: Daniela.Quandt@no-spamsrh.de
Telefon: 06221-88-2255
Telefax: 06221-88-3101

Email schreiben
Kontakt
Ausbildung
Facebook
Info-Events
Karriere