Eine berufliche Rehabilitation mit Aphasie ist schwierig, aber möglich!

Entdecken Sie Ihre beruflichen Möglichkeiten! Während eines vier- bis sechswöchigen Aufenthalts werden Sie dazu von unseren Medizinern und Therapeuten beraten. Gemeinsam probieren wir aus, welche berufliche Tätigkeit zu Ihnen passt. Möglicherweise kommt danach eine unserer Ausbildungen im SRH Berufsförderungswerk Heidelberg in Betracht. 

Ihre Vorteile im Heidelberger Aphasie Modell (HAM):

  • Professionelle Sprachtherapie speziell für Aphasiker
  • Psychotherapie, Ergotherapie und Physiotherapie
  • Fachärzte für Neurologie
  • Moderne Unterrichtsräume
  • Ansprechende Appartements
  • Grüner SRH Campus mit Freizeitaktivitäten, Fitness-Studio, Hallenbad, Sauna


Das HAM bieten wir in Kooperation mit dem Bundesverband Aphasie und den SRH Fachschulen. Mehr Informationen in unserer Broschüre.

Unsere RehaAssessment-Angebote im Überblick

Berufliche Eignungsfeststellung

Erweiterte Eignungsfeststellung

Langzeiterprobung

Kurzarbeitserprobung

Diagnostik

Berufliche Orientierung

Für Hörgeschädigte

Heidelberger Aphasie Modell (HAM)

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns an!

Barbara Brender


Assessment

Raum: E42
Bonhoefferstraße 13
69123 Heidelberg

E-Mail: Barabra.Brender@no-spamsrh.de
Telefon: 06221-88-2556

Email schreiben

Thorsten Schenk


Leitung Kundenservice

Raum: 103
Bonhoefferstraße 17
69123 Heidelberg

E-Mail: Thorsten.Schenk@no-spamsrh.de
Telefon: 06221-88-2110
Telefax: 06221-88-3101

Email schreiben
Kontakt
Ausbildung
Facebook
Info-Events
Karriere