Einwandfreie Produkte sichern

Eine hohe Qualität schafft Vertrauen in Produkte. Unsere Ausbildung zum geprüften Qualitätsfachmann "Fertigungstechnik" eröffnet Ihnen vielseitige Einsatzfelder.

Mehr erfahrenschließen
    Qualitätsfachleute sind gesuchte Mitarbeiter in Klein-, Mittel- und Großbetrieben.
    geprüfter Qualitätsfachmann "Fertigungstechnik"
    Hüter der Qualität - vom Wareneingang bis zur Endabnahme

    Geprüfte Qualitätsfachleute "Fertigungstechnik" sind an der Umsetzung von Qualitätsstrategien in Industrie- und Handwerksbetrieben beteiligt. Sie kennen Material und Fertigungsprozesse genau. So überprüfen sie die Qualität von Produkten im betrieblichen Ablauf und arbeiten selbstständig und mitverantwortlich in der Wareneingangsprüfung, Prüfmittelüberwachung, Produktionssicherung, Endabnahme und dem Prüflabor. Zudem wirken sie in Q-Zirkeln und internen Audits mit.

    Zugangsvoraussetzungen
    Zugangsvoraussetzungen
    Hüter der Qualität - vom Wareneingang bis zur Endabnahme

    Das müssen Sie mitbringen:

    • Mindestalter 18 Jahre
    • Hauptschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss
    • Erfahrungen in der Materialbearbeitung sind von Vorteil
    • Gewerblich-technischer Beruf ist vorteilhaft
    Abschluss & Dauer
    Abschluss & Dauer
    Hüter der Qualität - vom Wareneingang bis zur Endabnahme

    Die Ausbildung dauert 2 Jahre und endet mit einer zweigeteilten Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie der Qualitätsassistentenprüfung (DGQ).

    Die Belegung eines dreimonatigen Vorbereitungslehrgangs ist möglich. Damit frischen Sie Ihr Wissen auf und lernen die Anforderungen der Ausbildung kennen.

    Laden Sie sich hier unsere Berufsinformation herunter!

    So erreichen Sie uns!

    Cezime Alpayci
    Kundenservice

    Telefon: +49 (0) 6221 88-3608
    E-Mail senden

    Metall- und Serviceberufe

    Wie auf dem Produktionsplan formt die Maschine ein Werkstück genau nach Norm – das funktioniert nur mit optimal eingestellten Maschinen. Dafür sorgen geprüfte Qualitätsfachleute "Fertigungstechnik". Sie prüfen die Qualität von Maschinen und Produkten im gesamten Arbeitsablauf – von der Produktion bis zur Endabnahme.

    Wir bilden Sie dafür an den neuesten Maschinen und Messgeräten aus. Kompetente Dozenten aus der Praxis bereiten Sie auf die Anforderungen im Berufsalltag vor.

    Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie in unserem Bildungsangebot und unter „Mehr erfahren".