Die Organisationstalente der Wirtschaft

Sorgen Sie für funktionierende Unternehmen: Entdecken Sie unsere vielseitigen Ausbildungen in Wirtschaft und Verwaltung.

Mehr erfahrenschließen
Die Organisationsprofis im Büro
Kaufleute für Büromanagement sind die Organisationsprofis im Büro

Bestellungen abwickeln, Korrespondenz bearbeiten oder Projekte planen: Kaufleute für Büromanagement haben ein vielseitiges Arbeitsfeld und können alle kaufmännischen und organisatorischen Tätigkeiten ausüben. In Unternehmen sorgen Sie für reibungslose Abläufe. Hauptsächliches Arbeitsmittel sind moderne EDV-Systeme wie PC, Notebook oder mobile Endgeräte.

Für Sprachbegeisterte

Arbeit im internationalen Büroumfeld:
Kaufmann für Büromanagement international

Die Organisationsprofis im Büro
Zugangsvoraussetzungen

Das müssen Sie mitbringen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptschulabschluss oder vergleichbare Abschlüsse

Für den Kaufmann für Büromanagement international:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptschulabschluss oder vergleichbare Abschlüsse
  • gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Belastbarkeit
Die Organisationsprofis im Büro
Abschluss & Dauer

Die Ausbildung dauert 2 Jahre und endet mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) und der Englischprüfung der London Chamber of Commerce and Industry.

Die Belegung eines dreimonatigen Vorbereitungslehrgangs ist möglich. Damit frischen Sie Ihr Wissen auf und lernen die Anforderungen der Ausbildung kennen.

Laden Sie sich hier unsere Berufsinformation herunter!

Die Organisationsprofis in der Industrie
Büroorganisation für Industriebetriebe

Als Wirtschaftsprofis mit speziellem Knowhow in der Produktion organisieren Industriekaufleute die Verwaltung in der Industrie. Sie befassen sich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgaben wie Materialwirtschaft, Vertrieb, Marketing, Personal-, Finanz- und Rechnungswesen.

Im Handel, bei Banken, Versicherungen und im öffentlichen Dienst sind sie ebenso gefragt wie in der Kundenberatung, im Verkauf oder im Personalwesen.

Die Organisationsprofis in der Industrie
Zugangsvoraussetzungen

Das müssen Sie mitbringen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptschulabschluss oder vergleichbare Abschlüsse
Die Organisationsprofis in der Industrie
Abschluss & Dauer

Die Ausbildung dauert 2 Jahre und endet mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) und der Englischprüfung der London Chamber of Commerce and Industry.

Die Belegung eines dreimonatigen Vorbereitungslehrgangs ist möglich. Damit frischen Sie Ihr Wissen auf und lernen die Anforderungen der Ausbildung kennen.

Laden Sie sich hier unsere Berufsinformation herunter!

Die Organisationsprofis mit Fremdsprachenkenntnis
Eurokaufleute arbeiten international

Die europäische Wirtschaft wächst immer mehr zusammen und die Globalisierung der Märkte sorgt für weitere Herausforderungen. Multinationale Unternehmen benötigen daher Kaufleute, die sich auch international sicher bewegen.

Eurokaufleute verfügen mit Business Englisch und Französisch über die nötige Doppelqualifikationen. Sie arbeiten z.B. im Einkauf, in der Auftragsbearbeitung, im Controlling oder in Kundenberatung und Verkauf.

Die Organisationsprofis mit Fremdsprachenkenntnis
Zugangsvoraussetzungen

Das müssen Sie mitbringen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Realschulabschluss oder vergleichbare Abschlüsse
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Belastbarkeit
Die Organisationsprofis mit Fremdsprachenkenntnis
Abschluss & Dauer

Die Ausbildung dauert 2 Jahre und endet mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) zum Industriekaufmann und der Englischprüfung LCCI Level II der London Chamber of Commerce and Industry und der Französischprüfung Telc Français A2.

Die Belegung eines dreimonatigen Vorbereitungslehrgangs ist möglich. Damit frischen Sie Ihr Wissen auf und lernen die Anforderungen der Ausbildung kennen.

Laden Sie sich hier unsere Berufsinformation herunter!

Die Wirtschaftsexperten in der Gesundheitsbranche
Kaufleute im Gesundheitswesen

Das Gesundheits- und Sozialwesen wächst stetig und die Standards in Krankenhäusern und bei der Pflege entwickeln sich schnell weiter. Umso wichtiger sind Fachkräfte, die neben der Wirtschaftlichkeit die Qualität der Versorgung im Blick behalten. Kaufleute im Gesundheitswesen leisten dies in den Verwaltungen von Krankenhäusern, Krankenversicherungen, Heimen, Krankenkassen, Sanitätshäusern oder Arztpraxen.

Die Wirtschaftsexperten in der Gesundheitsbranche
Zugangsvoraussetzungen

Das müssen Sie mitbringen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hauptschulabschluss oder vergleichbare Abschlüsse
  • Erfahrung im Gesundheits- oder Sozialwesen sind von Vorteil
Die Wirtschaftsexperten in der Gesundheitsbranche
Abschluss & Dauer

Die Ausbildung dauert 2 Jahre und endet mit der Abschlussprüfung vor der Industrie und Handelskammer (IHK) und der Englischprüfung der London Chamber of Commerce and Industry.

Die Belegung eines dreimonatigen Vorbereitungslehrgangs ist möglich. Damit frischen Sie Ihr Wissen auf und lernen die Anforderungen der Ausbildung kennen.

Laden Sie sich hier unsere Berufsinformation herunter!

So erreichen Sie uns!

Cezime Alpayci
Kundenservice

Telefon: +49 (0) 6221 88-3608
E-Mail senden

Wirtschaft und Verwaltung

Unternehmen richten sich in Zeiten der Globalisierung völlig neu aus. Experten für ein effizientes Wirtschaften werden deshalb immer wichtiger, die Aufgabenvielfalt wächst und erfordert organisatorisches Geschick.

Unsere Ausbildungen im Bereich Wirtschaft und Verwaltung bereiten Sie darauf vor: Wir bieten Spezialisierungen für eine Vielzahl von Branchen, von Kaufleuten für Büromanagement über Industriekaufleute bis hin zu Eurokaufleuten mit internationaler Ausrichtung.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Bildungsangebot und unter „Mehr erfahren“.